Menü
Modelle
Menü

Aktuelles

Anerkennungsstempel der Porsche Clubs - Chronologische Liste der GründungsdatenDer individualisierte Porsche Club Anerkennungsstempel

Sehr verehrte Porsche Club Mitglieder,

wie bereits in der Porsche Club News 02/09 angekündigt, haben wir den Wunsch vieler Porsche Club Präsidenten aufgenommen und den bereits bekannten Anerkennungsstempel offizieller Porsche Clubs zur besseren Abgrenzung von privaten Formierungen individualisiert.

Der Stempel wurde um eine Nummer ergänzt, die sich aus der chronologischen Reihenfolge der Clubgründungen ableitet.

Um diese Individualisierung zu ermöglichen, baten wir Ihre Clubleitung bereits 2009 darum, uns das exakte Gründungsdatum Ihres Porsche Clubs und ein offizielles Gründungsdokument zukommen zu lassen. Diese Daten wurden von Ihren Clubs erneut gegengeprüft und zur Kommunikation freigegeben.

Basierend auf den von Ihrem Club bestätigten Gründungsdaten, erfolgte die Zuweisung der Nummern nach folgenden Richtlinien:

- Grundsätzlich leitet sich die Individualisierungsnummer aus der chronologischen Reihenfolge der Clubgründungen ab. Das heißt der Club mit dem ältesten Gründungsdatum bekommt die Nummer 1 zugeteilt, der zweitälteste die Nummer 2 usw. Diese Regel gilt für alle Clubs, die uns auf unsere Anschreiben hin ihr Gründungsdatum genannt haben.

- Sollte keine Rückmeldung erfolgt sein oder konnte das Gründungs-
datum nicht in Erfahrung gebracht werden, dann gilt das Datum des Abschlusses der Lizenzvereinbarung mit der Porsche AG.

- Ist der Club zwar schon gegründet, befindet sich aber gerade noch in der Anerkennungsphase (das heißt eine Lizenzvereinbarung wurde noch nicht abgeschlossen), so wird die Individualisierungsnummer noch nicht vergeben, aber per Platzhalter für diesen Club gerne "vorreserviert". Sobald die Lizenzvereinbarung beidseitig unterzeichnet ist und das Club Logo der Porsche CI entspricht, wird der individuelle Stempel nachgereicht.

- Clubs, die sich neu gründen und von der Porsche AG anerkannt werden, bekommen Individualisierungsnummern zugewiesen, die in der Reihenfolge der Gesamtliste fortlaufend ergänzt werden.

Da somit jede Nummer weltweit nur ein Mal und nur für einen Club vergeben wird, ist der Anerkennungsstempel zukünftig nicht mehr für andere, "inoffizielle" Clubs missbräuchlich verwendbar.

Diese Maßnahme unterstützt Sie als Porsche Club in Ihrer Clubarbeit und stärkt Ihre Position gegenüber nicht autorisierten Clubs.

Allen, durch valide Lizenzvereinbarung autorisierten Porsche Clubs, wurde der individualisierte Anerkennungsstempel im Mai 2010 per Email zugestellt.

Als zusätzlicher Service wird der individualisierte Anerkennungsstempel automatisch auf allen Club Homepages integriert, die auf dem Porsche Content Management System (CMS) basieren. Hier kann der Club Webmaster anschließend im Web-Editor einstellen, ob, wo und wie oft der individualisierte Anerkennungsstempel auf der Club Homepage erscheinen soll.

Ihr Porsche Community Management

Chronologische Liste der Club Gründungsdaten

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Liste herunterzuladen.

Download PDF/ 44 KB

07.05.2014